Weltkindertag 2017 – Fachschule für Sozialpädagogik

Braille-Schrift, Rasierschaumbilder und „Wo ist der Ton?“ - spannende Angebote am Weltkindertag von der Fachschule für Sozialpädagogik (FS 16B).

Das Kinder-und Jugendbüro Fröndenberg gestaltete auch dieses Jahr wieder den Weltkindertag. Er stand unter dem Motto „Mit allen Sinnen“ und fand am 08. September an der Feuerwehr Fröndenberg statt. Ein Kooperationspartner war die Oberstufe der Fachschule für Sozialpädagogik (FS 16B) des Hönne-Berufskolleg Menden, die mit verschiedenen Ständen zum Thema mitwirkten. Die angehenden Erzieher*innen haben eingeladen, die vielfältigen und spannenden Angebote auszuprobieren und mit allen Sinnen zu erleben. Im Fach Naturwissenschaften wurden die Experimente der Schule im Vorhinein theoretisch besprochen und mit viel Spaß praktisch erprobt.

 

 

 

 



« zurück