Fachschule für Sozialpädagogik

Die Studierenden der Unterstufen der Fachschule für Sozialpädagogik haben am Hexenteich die spielerische Beschäftigung mit Naturmaterialien, eingebettet in eine Geschichte um eine in den Dauerschlaf verzauberte Prinzessin, erprobt.

Dabei entstanden u.a. auch Bilder, die mit den vor Ort gefundenen Pflanzen- und Erdfarben gestalten wurden. Schließlich konnte die Prinzessin namens Flora mit Hilfe der vielen Schönheiten ihres Königreiches wieder aufgeweckt werden....

 

 

 

 



« zurück